in ,

Bevölkerungszahl in Deutschland erreicht 2022 einen Rekord

Deutschland

Die Bevölkerung Deutschlands stieg im Jahr 2022 um 1,1 Millionen Menschen und erreichte mit 84,3 Millionen einen Rekordwert, der auf die Zuwanderung aus dem Ausland, insbesondere aus der Ukraine, zurückzuführen ist.

Die Bevölkerung Deutschlands ist im vergangenen Jahr um 1,1 Millionen Menschen auf 84,3 Millionen gestiegen und hat damit die Stagnation der letzten drei Jahre durch die Zuwanderung beendet. Das Statistische Bundesamt (Destatis) gab die vorläufigen Daten zur Bevölkerungsentwicklung für das Jahr 2022 bekannt. Aufgrund der Zuwanderung aus dem Ausland, insbesondere aus der Ukraine, stieg die Bevölkerung des Landes im Jahr 2022 um 1,1 Millionen Menschen und erreichte damit einen Rekordwert von 84,3 Millionen. Allein in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres stieg die Zahl der nach Deutschland gekommenen Ukrainer um 740 Tausend.

Destatis wies darauf hin, dass die Migration aus anderen Ländern als der Ukraine im Jahr 2022 zugenommen hat, nachdem sie in den Jahren 2020-2021 aufgrund der Covid-19-Pandemie nur langsam gewachsen war. In der Destatis-Erklärung wurde mitgeteilt, dass der Zuwanderungssaldo im Jahr 2022 im Vergleich zum Vorjahr um mehr als das Vierfache gestiegen ist (2021 – 329.163), und gleichzeitig war der Zuwanderungssaldo im vergangenen Jahr der höchste seit 1950, als Deutschland mit der Erhebung von Statistiken begann. Destatis schätzt, dass im vergangenen Jahr in Deutschland zwischen 735 000 und 745 000 Geburten und 1 Million 60 000 Sterbefälle zu verzeichnen waren. Im Jahr 2022 gingen die Geburten im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent zurück, während die Sterblichkeit um 4 Prozent zunahm.

Während die deutsche Wirtschaft aufgrund der Überalterung der Bevölkerung jedes Jahr Hunderttausende von qualifizierten Zuwanderern benötigt, hat die Ankunft von Zuwanderern im erwerbsfähigen Alter im vergangenen Jahr die Überalterung der Bevölkerung ausgeglichen. Während der Anteil der Deutschen im erwerbsfähigen Alter (15-63 Jahre) im Jahr 2022 insgesamt 61,6 Prozent betrug, lag er bei den Zuwanderern aus dem Ausland bei 75,9 Prozent.

What do you think?

2.9k Points
Upvote Downvote

Ehemaliger Trabzonspor-Star kehrt in die Super League zurück

Kanada zahlt weitere 2 Milliarden Dollar an Entschädigung für indigene Völker