in , ,

Magische Weihnachtszeit im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

Hotel Vier Jahreszeiten

Einzigartige Weihnachtsdekoration, festlicher Afternoon Tea für die ganze Familie, Hüttenzauber im Winter Wonderland und kulinarische Höhepunkte für Genießer

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Besinnlichkeit es ist die Zeit des Heimkommens und der Geborgenheit. Ein ganz besonderes Gefühl, das im traditionellen Hotel Vier Jahreszeiten an der Binnenalster seit fast 125 Jahren zu spüren ist. Zur Weihnachtszeit heißt Hamburgs Hotel-Ikone ihre Gäste in festlicher Atmosphäre willkommen. Mit einer liebevollen Dekoration im ganzen Haus, knisterndem Kaminfeuer und dem Duft frisch gebackener Plätzchen lädt das Team um General Manager Ingo C. Peters dazu ein, unvergessliche Momente mit Freunden und der Familie zu erleben. Ob anlässlich einer Weihnachtsfeier im Stil eines exklusiven Weihnachtsmarktes im Winter Wonderland über den Dächern der Hansestadt, eines festlichen Afternoon Tea für Groß und Klein oder einer Silvesternacht voller kulinarischer Höhepunkte.

Verwöhnmomente im Advent

Die gemütliche Wohnhalle, das „Wohnzimmer“ Hamburgs, ist das Herz des Hotel Vier Jahreszeiten. Mit ihrem unvergleichlichen Ambiente rund um den offenen Kamin ist sie eine Oase der Ruhe und Entspannung – der perfekte Ort um beim klassischen British Afternoon Tea in Weihnachtsstimmung zu kommen. Täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr wird eine erlesene Auswahl an exquisiten Teesorten, hausgemachte Kuchen und feinstes Gebäck, Scones mit Clotted Cream oder Konfitüre sowie eine ausgesuchte Sandwichvariation serviert, auf Wunsch auch mit einem Glas Champagner oder Kaviar. An den vier Adventssonntagen sowie am Samstag, den 04. Dezember, werden die eleganten Festsäle zum Treffpunkt für die ganze Familie: Beim beliebten Teddy Bear Tea können die Kinder beim Plündern des weihnachtlichen Büffets und beim Spielen und Basteln dem Weihnachtsmann ihre Wünsche direkt ins Ohr flüstern. Währenddessen genießen Eltern, Großeltern und Freunde entspannt ihre Tee-Zeremonie.

Ein weiteres Highlight für große und kleine Naschkatzen sind die frisch gebackenen Waffeln, deren verlockender Duft pünktlich ab dem ersten Advent bis Neujahr jeden Nachmittag vom Café Condi aus durch das Haus zieht. Die behagliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein und der Ausblick auf die winterliche Binnenalster lässt die Herzen nicht selten höherschlagen.

Der Jahreszeiten Grill, eine wahre Institution in der Hamburger Gastronomieszene, ist bekannt für kulinarische Klassiker und deren Zubereitung am Gast. Vom 28. November bis zum 26. Dezember steht hier eine ganz besondere Spezialität auf der Karte: der traditionell zubereitete Holsteiner Karpfen Blau, der von Maître Darius Wieczorek und seinem Team direkt am Tisch filetiert und serviert wird. Dazu gibt es ganz klassisch Petersilienkartoffeln, Meerrettichcreme, Butter und Blattspinat.

Einzigartige Locations für unvergessliche Events

Ob für den geschäftlichen oder privaten Anlass, das Hotel Vier Jahreszeiten bietet eine Reihe von ausgefallenen Event-Locations – einige davon sogar hinter den Kulissen, in thematisch ganz unterschiedlichen Küchen. Dazu zählt die rustikale „Schlachterei“, die sich hervorragend für einen vorweihnachtlichen Abend mit bis zu 20 Personen eignet. Aufgetischt werden Köstlichkeiten wie Käsefondue oder Fondue Chinoise, Kaiserschmarrn aus der Pfanne oder Gans mit Rotkohl, Knödeln und Bratapfel.

Ein Highlight für die Weihnachtsfeier mit bis zu 120 Freunden oder Kollegen ist das in diesem Jahr erstmals errichtete Winter Wonderland. Die festlich dekorierten Hütten befinden sich auf der hoteleigenen Dachterrasse und bieten einen herrlichen Blick über die festlich beleuchtete Stadt. Auf dem Menü steht eine Variation von Elsässer Flammkuchen, Deftiges vom Grill und als süßer Abschluss eine beeindruckende Dessertstation mit Christmas Candy Bar. Weihnachtshits sorgen für Stimmung und in der Foto-Ecke lassen sich die besonderen Momente für die Ewigkeit festhalten.

Besondere Geschenke aus dem Hotel Vier Jahreszeiten

Für all diejenigen, die vielleicht auch kurzfristig noch auf der Suche nach einem passenden Präsent sind, bietet der auch bei Hamburgern sehr beliebte Geschenketisch in der Lobby eine erlesene Auswahl an Aufmerksamkeiten. Mit ausgesuchten kulinarischen Besonderheiten, eleganten Weihnachtsaccessoires, hauseigenen Vier Jahreszeiten Geschenkartikeln und individuellen Gutscheinen ist für jeden Geschmack etwas geboten.

Festliche Genusserlebnisse

Im Hotel Vier Jahreszeiten mit seiner unvergleichlichen Auswahl an exquisiten Restaurants und Bars lassen sich die Weihnachtstage und der Jahreswechsel auf vielfältige Art und Weise zelebrieren. Ob im Zwei-Sterne-Restaurant Haerlin, dem traditionellen Jahreszeiten Grill oder im kosmopolitischen NIKKEI NINE – die verschiedenen Galamenüs lassen kulinarisch keine Wünsche offen. Ein besonders exklusives Silvester Erlebnis für maximal acht Personen ist das Dinner am Haerlin Chef’s Table, bei dem die Gäste das neue Jahr direkt in der Küche von Christoph Rüffer und seinem Team willkommen heißen.

Wilde & Partner / 05.11.2021

Foto: Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg / © Guido Leifhelm

What do you think?

10k Points
Upvote Downvote

Written by Claudia Carmen

JİTEM tanığı savcı cezaevindeyken adresine ulaşılamadı

Lufthansa, pandeminin başından bu yana ilk kez kar açıkladı